Home

Durch ein an DICH angepasstes Bewegungskonzept, zu Gesundheit, Leistungsfähigkeit und vitaler Ausstrahlung.

 

In den letzten Jahren durfte ich durch den Leistungssport sehr viele schöne Dinge erleben.
Den Kampf um Siege und Erfolge habe ich hinter mir gelassen, die Freude an der Bewegung möchte ich nun weiter geben.
evApart  bedeutet, Eva apart.


Fühlen wie Bewegung mich immer wieder in ein Stimmungshoch versetzt.
Raus in die Natur-
losgehen-
den Tag hinter mir lassen-
in meinen Laufrhythmus finden-
meinen Pulsschlag, die Körperwärme und den Wind auf der Haut spüren-
die Gegend links und rechts an mir vorbeiziehen lassen, soweit mich mein Schritt trägt.


Momente in denen die Zeit für mich stehen blieb.
Immer wieder brauchte ich diese Stunden.
Sie führten mich zu etlichen internationalen Marathons.
Ob Laibach, Stockholm, Casablanca oder Florenz, um nur einige zu nennen, an denen ich teilnahm. Immer wieder erwartete man unter meinem Namen klischeehaft ein „magersüchtiges Fräulein“ im mindestens drei Nummern zu großem Trainingsanzug. Im Rennbüro sowie bei Technical Meetings bot man stets meinem, eigens mitgebrachtem, austrainierten Schrittmacher die Startnummer für den Marathon an, nicht mir, man hielt mich für seine Betreuerin. Anfangs fand ich das interessant. Nach mehrmaligem Verkennen jedoch stellte ich meinem athletischen, 191 großen Pacemaker Albert, gegenüberstehend die längst überfällige Frage: „Warum glaubt man eigentlich immer DU bist der Athlet, und nicht ich?“ Darauf antwortete Alb, charmant wie immer: „Eva, für eine Spitzensportlerin wirkst du schon ziemlich apart.“
Albert gab mir das Gefühl „besonders“ zu sein.
„Apart“ soll für mich und andere Alltag sein.

EvApart  teilt mit Gleichgesinnten ihre Besonderheiten.
Ich freue mich über deinen Besuch auf meiner Website.


Herzlichst